DIE BIRKHÄUSER AG WURDE OPFER EINER PHISHING-ATTACKE


Es wurden Mails mit schädlichem Inhalt von Dritten in unserem Namen (BIRKHÄUSER) verschickt. Öffnen Sie auf keinen Fall den Inhalt (ZIP-Datei), sondern löschen Sie diese umgehend.
Wichtig zu wissen: Wir wurden nicht gehackt und somit sind keine Daten abgeflossen. Es wurde lediglich unsere Signatur kopiert und missbraucht!
Die Mailabsender-Adressen sind nicht von uns, sondern aus unterschiedlichen Abstammungen und mit verschiedenen Länderkennzeichen versehen. Bekannte Beispiele: es, ro, in.

Zwei Beispiele:


Die Staatsanwaltschaft sowie MELANI (Melde- und Analysestelle Informationssicherung der Schweizerischen Eidgenossenschaft) sind bereits informiert.
Bei Fragen oder Informationen wenden Sie sich gerne an folgende Adresse: info.spammail@birki.ch

Wir entschuldigen uns für die Umstände und bedanken uns für Ihr Verständnis.


Ihre BIRKHÄUSER AG